Ismail Hakki
Ismail Hakki

Panamera Händler befindet sich in longerich: )

Vor 3 Stunden
Chris plattner
Chris plattner

Wahnsinnige Wasser verschwenden!!!!! Für scheis Auto

Vor 3 Stunden
awle
awle

Also ich sehe hier überhaupt keinen Anlass mich mit diesem Gift impfen zu lassen: Einwohner Deutschland: 83.166.711 seit Beginn der Aufzeichnung (27.01.2020) ↓ positiv getestet 3.593.518 davon genesen 3.292.700 Todesfälle 86.100 (mit oder an gestorben, keiner weiß es!) tagesaktuell, Stand 16.05.2021 ↓ positive Fälle 214.718 (mit PCR-Tests gemessen die keine Infektion nachweisen können) Anteil Einwohner mit SARS-CoV-2 0,26 % Anteil Einwohner ohne SARS-CoV-2 99,74 %

Vor 3 Stunden
gunjackthekiller
gunjackthekiller

auja geben wir unsere letzten Freiheiten ab :)

Vor 3 Stunden
dejo dejo
dejo dejo

Kaum eine Woche vergangen und wieder ein Meisterstueck der Deutschen presse. Immer negative ueber die USA. Fragt doch mal die deutschen oder europeaischen Impfverweigerer . Das einzige was ich hier sehe ist das Die Menschen in den USA jeden so aktzeptieren wie sie sind egal was fuer Meinung oder Einstellung sie haben.Das wuerde ich mir in Europa mal wuenschen Auch wird in der Politik das so gehandhabt und keine "zweiklassen Gesellschaft gebilded" wo geimpfte mehr rechte haben wie nicht geimpfte. Wenn oefentliche Einrichtungen fuer jeden offen sind. Und ja ueber die Bildung von manchen kann man natuerlich argumentieren aber auch das ist nicht der Feheler der einzelenen Person und auch hier wierd jeder akzeptiert.

Vor 3 Stunden
Fuat Hazer
Fuat Hazer

Frieden wird nicht zwischen Freunden, sondern zwischen Feinden geschlossen!!! So ein schöner Satz.... Frieden für die ganze Welt 🙏

Vor 3 Stunden
herbstth
herbstth

Alter, gibt es keine Qulifikationsvoraussetzungen mehr, wenn man Bundeskanzlerin werden will??? Was ein inkompetentes, einstudiertes Geseier...

Vor 3 Stunden
Viktoria Kehl
Viktoria Kehl

Von so viel Energie und Schlagfertigkeit können die anderen Kandidaten nur träumen

Vor 3 Stunden
o c
o c

Liebe Respekt Verständnis Bewusstsein inne halten

Vor 3 Stunden
cielo deverano
cielo deverano

beste menschen in tennesse :D strong and free i like it altmodische medzin die die meisten schon vergessen haben wirkt immer noch wahre wunder (: ist aufjedenfall jedem seine eigene entscheidung sich impfen zu lassen was hier in deutschland passiert errinnert ja schon fast an nazi deutschland am besten alle ungeimpften mit bandage am arm rummlaufen :D

Vor 3 Stunden
Aswdfcv SDFGgf.
Aswdfcv SDFGgf.

Wie man cancel culture verteidigen kann, ist mir immer noch ein Rätsel. Trotzdem muss ich aber sagen, dass ich das Statement am Ende echt super fand. Ich hoffe das gerade sie sich das zu Herzen nimmt, denn sie hat es bitter Nötig nach dem letzten Video.

Vor 3 Stunden
DerPlaner
DerPlaner

Das Größte Rauptier ist der Mensch . Das liegt in den Genen und das zeigt schon die Geschichte. Kriege zwischen Völker wird es leider immer geben. Bei einem Krieg gibt es keine Gewinner ,sondern nur Verlierer. Das geht leider über deren Verstand hinaus.

Vor 3 Stunden
Angela Henkemeyer
Angela Henkemeyer

… MUSS 1000 JAHRE HER SEIN ! …

Vor 3 Stunden
Massimo Di Mastro
Massimo Di Mastro

Einerseits verständlich. Andererseits sollte er mal langsam lernen, dass das Leben kein Ponyhof ist und nun mal nicht alles nach seiner Nase tanzen kann. Es wird nun mal immer Menschen geben, die ihn enttäuschen werden. Will er jetzt sein Leben lang deswegen aisrasten und Verständnis dafür verlangen?

Vor 3 Stunden
Juckt dich Doch nich
Juckt dich Doch nich

Komisch ist ja schon irgendwie das man einen Impfstoff vor 2022 nicht erwarten konnte und Anfang 2021 direkt zig Firmen einen Impfstoff haben. Dann wird biontec für ältere vorgeschrieben und AstraZeneca für junge mittlerweile ist es anders rum und einige wurden tot geimpft. Sogar welche bei denen es bedenklich war da sie bereits sehr schwere Vorerkrankungen hatten. Jetzt will keiner mehr johnson und johnson also Haut man es den Obdachlosen in den Venen. Krankenschwestern, Ärzte, Pflegekräfte wollen es zum größten Teil selber nicht gespritzt bekommen. Also keine Ahnung aber ich lasse auch erstmal die Finger davon. Übrigens an die Leute die sich über die 200 Kilo Leute aufregen. Nur weil einer Angst hat vor dem Impfstoff dessen Langzeit folgen keiner kennt muss man sich nicht gleich lustig machen sondern sollte die Ängste ernst nehmen. Wir haben stoffmasken vorgeschlagen bekommen. Fast ein ganzes Jahr später fällt denen allesamt auf das die nix bringen. Dann kamen die op Masken die Ärzte bei Operationen schützt die dann nicht vor dem Virus schützen sollen und dann kamen die ffp 2 Masken. In fünf Jahren haben die dann alle nix gebracht und wir brauchen Gasmasken. Also es ist schon alles sehr seltsam.

Vor 3 Stunden
Gohan Goku
Gohan Goku

Kritik an Israel bedeutet nicht Judenhass. Zionist bedeutet nicht Jude. Kritik an Israel bedeutet nicht Antisemitismus. Muslim bedeutet nicht Terrorist. Kritik am Muslim bedeutet nicht Islamhass. Auch Araber sind Semiten. Besatzungspolitik bedeutet nicht Siedlungspolitik. Apartheid und Demokratie stehen im Widerspruch. Aggression geht vom Besatzer aus, nicht von Besetzten. Verteidigung ist keine Aggression. Was war vorher da ? Das Huhn oder das Ei ?

Vor 3 Stunden
Theo Retisch
Theo Retisch

Amen!

Vor 3 Stunden
DasLicht2907
DasLicht2907

finde es interessant das in einem ÖR. sender was cancel culture kritisches kommt obwohl sie diese ja mit aufgebaut haben durch funk usw.

Vor 3 Stunden
Angela Henkemeyer
Angela Henkemeyer

…Späßchen, das mit Abstand zu sehen : Herr Streeck, der möchte, ‘dass wir das Virus erst mal laufen lassen, dem Virus Zeit geben und erstmal sehen, was passiert‘ (auch damals schon zynisch, nat.) - England lässt grüssen … und mehr, jetzt da wir uns rückblickend vielfach die Haare raufen mögen…

Vor 3 Stunden
Tim Schröter
Tim Schröter

Dann komm ich der für 30 Minuten lernt und denkt er hätte alles geschafft

Vor 3 Stunden
Olivier Stephen
Olivier Stephen

Ich verstehe nicht, wie die palästinensischen Vertreter seit Jahrzehnten vom Staat Israel so mit Füßen getreten werden. Andererseits teile ich nicht die extremen Ideen bestimmter palästinensischer Gruppen, die das gesamte jüdische Volk ins Meer werfen wollen und ohne einer konkreten und realistischen Strategie der geopolitischen Situation handeln, indem sie Mörserraketen auf das Nachbargebiet schicken, (dies ist der Ausdruck des Zornes, den ich natürlich auch verstehe) die in Wirklichkeit politisch unwirksam sind und nur eine aggressive Reaktion der Israelis auslöst. Ich schlage etwas anderes vor: Ich sehe, dass der Staat Israel im Nahen Osten nur von muslimischen Staaten umgeben ist (Libanon, Syrien, Jordanien, Ägypten und darüber hinaus die Türkei, Saudi-Arabien, Libyen, Irak und Iran). Ich verstehe überhaupt nicht, warum die palästinensischen Vertreter ihre muslimischen Brüder nicht erfolgreich um Hilfe bitten, um solidarisch zusammen zu stehen und sehr stark Druck (auf unterschiedliche Weise) auf den Staat Israel auszuüben, damit sie keine andere Wahl haben als Land an das palästinensische Volk zurückzugeben. Ich denke, es ist höchste Zeit, nicht mehr dem Apartheid-Staat Israel ausgesetzt zu sein und Opfer zu sein (sie haben unser Land eingenommen und kolonisiert, sie sperren uns in Gebiete ein und kontrollieren uns ständig, sie missbrauchen internationale Gesetze usw. ) Die Länder, die ich erwähnt habe, müssen Solidarität mit dem palästinensischen Volk zeigen und gemeinsam die Ordnung in der Region wiederherstellen. Vor allem dürfen sie nicht auf die Genehmigung oder Hilfe eines europäischen oder amerikanischen Landes warten , da ihre Vertreter nicht in dieser Region leben und nicht Teil der Region sind. Ich schlage vor, auf der Karte eine gerade Linie zwischen Kalya, Jerusalem und Ashdod am Mittelmeer zu ziehen. Jerusalem wird wie Berlin einmal in zwei Teile geteilt, und der südliche Teil des heutigen Staates Israel wird an das palästinensische Volk gehen, das dort seinen eigenen unabhängigen Staat gründen kann, und der Teil nördlich dieser Linie wird an Israel gehen. Es ist unmöglich für den zukünftigen palästinensischen Staat, ein kleines Stück Land in Gaza und ein weiteres Stück Land im Westjordanland zu haben - es muss ein ganzer Staat sein, ohne Durchgangskontrollen. Israel und Palästina müssen natürlich sehr große Kompromisse eingehen, und offensichtlich wird es viele Bevölkerungs- und Infrastrukturbewegungen geben (die im nördlichen Teil lebenden Palästinenser werden in den südlichen Teil und die im südlichen Teil lebenden Israelis in den nördlichen Teil umziehen) etc. Ich denke, dass reiche muslimische Staaten finanziell und strukturell beim Aufbau vom neuen Staat Palästina helfen sollten. (Bau von Strassen, Flughafen, Behörden, Infrastruktur etc.) Meiner Meinung nach ist es die einzige Lösung, damit die beiden Staaten demokratisch nebeneinander leben und auf diesem kleinen heiligen Stück Land ein für alle Mal Frieden herrscht. (die Vergangenheit hat gezeigt - es kann nur nebeneinander und nicht miteinander gehen)

Vor 3 Stunden
B. X
B. X

In kurze Zeit gibt es keine Lösung. Einzige Lösung ist Palästinenser eigenen Staat zu anerkennen, aber das entsprecht nicht die Interesse USA und Israels.

Vor 3 Stunden
Theo Retisch
Theo Retisch

@celebrul_anonim Menschen, welche seit Jahrzenten Vertreibung und Apartheid und Menschenrechtsverletzungen seitens Israels ausgesetzt sind, ihren eigenen Staat zu wünschen macht einem nicht zu einem grauen Wolf. Lesen sie gerne mal Berichte zahlreicher Menschenrechtsorganisationen :)

Vor 3 Stunden
celebrul_anonim
celebrul_anonim

Sonst noch Wünsche du GRAUER WOLF?

Vor 3 Stunden
Peter Lustig
Peter Lustig

❤ klasse Beitrag. Auch wen ich das Wort Systemsprenger nicht mag, auch wen es schon Trift. Bin selber eben so ein Mensch gewesen oder Bin bis heute. 10 Jahre Heim und Fast auch in Knast gekommen. Schön das ihr Kinder und Jugendliche selber zu Wort kommen lässt.

Vor 3 Stunden
Petro K
Petro K

Keine vollschleierung ganz einfach

Vor 3 Stunden
Egbert Gassan
Egbert Gassan

Wegen 0,1 % infizierten, die zum grössten Teil nicht mal krank sind ein unkalkuliertes Risiko eingehen?

Vor 3 Stunden
Phil Amk
Phil Amk

Deswegen ist Lanz auch nicht mehr bei Wetten dass... komplett überschätzt der Mann. Nur am unterbrechen und ständig ist Wort fallen!!

Vor 3 Stunden
Ramona Wunderwald
Ramona Wunderwald

In 3 Wochen steht die neue Variante aus Indien an❗❗❗

Vor 3 Stunden
Phil Amk
Phil Amk

Ich kann dem Herrn Lanz leider nicht länger zuhören. Das ständige unterbrechen und nicht ausreden lassen.. ich finde es sehr respektlos stetig ins Wort zu fallen.

Vor 3 Stunden
Jacobi
Jacobi

Rassismus erfahren nicht nur dunkel Pigmentierte, natürlich ist dies leider die Mehrheit, aber was ist mit asiatischen Menschen. Diese müssen sich oft Begriffe, wie ich ZITIERE „Schlitzauge“ oder ich ZITIERE „Reisfresser“ anhören. DAS IST GENAUSO RASSISMUS, BLOẞ NUR GEGEN EINE ANDERE GRUPPE. Dieses Herabsenken des Begriffes Rassimus auf nur dunkel Pigmentierte ist nicht nur falsch, sondern auch gefährlich. Ein aktuelles Beispiel ist hier auch der Krieg in Israel. Dieser fußt vor allem auch auf Rassismus und Antisemitismus. Ebenso sind vor allem die Aussagen der Soziologin auch rassistisches Gedankengut, halt nur gegen Weiße Menschen. DAS GIBT ES NÄMLICH AUCH. Ich ziele mit diesem Aussagen nicht damit ab, irgendwelche Parteien oder eine gewisse Seite zu verteidigen, aber das ist nun Mal Fakt.

Vor 3 Stunden
N.D Serial Griller
N.D Serial Griller

Impfung bringt geld ...und manchmal auch den tod. Wieso impfen ? Wenn man zu 99% es sowieso überlebt.

Vor 3 Stunden
Alia Toepfer
Alia Toepfer

Diggah...dieser leonard ist so ein richtiger jörn...

Vor 3 Stunden
Michaela Kappeller
Michaela Kappeller

Dumm wie Stroh

Vor 3 Stunden
helispotter
helispotter

Also meine großeltern und meine eltern sogar von meinen freunden wurde schon viele eltern geimpft und es gab kaum nebenwirkungen

Vor 3 Stunden
cielo deverano
cielo deverano

zwischen null symptomen und tod ist alles drin alter herr lanz .... ja bei vielen anderen krankheiten auch immer dieses getue als ob covid so unnormal wäre .... ist halt ne krankheit macht leute krank und je nach mensch passiert halt was andres

Vor 3 Stunden
Martin Burgherr
Martin Burgherr

Warum haben in Ländern die die höchste impfrate haben, neuerdings die höchsten covid neuanstekungen. So hört endlich auf die leute anzulügen die Warheit über die Impfung ist längst ans licht gekommen über 400 000 gemeldete leichte bis schwere impfschäden in europa. Wacht entlich auf. U d die enlische studie von geimpften hag gezeigt das geimpfte ware vierenschleudern sind und andere ansteken weil sie selbst keine alzugrossen beschwerden merken. Nächster fakt in israel und den seychellen sind menschen trotz zwei impfungen an corona gestorben. Hört auf zu lügen und klärt die menschen endlich auf über corona und die impfung. Gott hat euch in seinen Händen vergesst das nie.

Vor 3 Stunden
Spahn und Wieler sind Täuscher
Spahn und Wieler sind Täuscher

Überwinden kann man den, wenn Netanjaho und seine faschistischen Freunde entfernt wurden! Ihr braucht nur einmal googeln was Zionismus bedeutet und schon kennt das Problem! Netanjaho ist bekennender Zionist, also Faschist! Deren Ziel ist die Vergrößerung von Israel, was nur durch Eroberung funktioniert! Ursache und Wirkung!

Vor 3 Stunden
Theo Retisch
Theo Retisch

Traurigerweise gibt es viele, welche anstatt mal Berichte von Menschenrechtsorganisationen zu lesen (welche zum Beispiel die Apartheid Israels belegen), lieber behaupten es sei nicht möglich, dass israelische Politiker auch Faschisten sein können.

Vor 3 Stunden
Maximilian T. W.
Maximilian T. W.

Na du😉🙂👋👎

Vor 3 Stunden
Lucas F.
Lucas F.

In der Schule hatte mich das Thema Wahlen kaum interessiert weil es noch so weit weg war. Würde man mit 16 Wählen könnte wäre man aktiv dabei und würde eher reinwachsen bzw. Informiert werden.

Vor 3 Stunden
Pfeifenwouty Wouty
Pfeifenwouty Wouty

Liebes gekauftes ZDF, da habt Ihr bezüglich Coronaimpfung die beste Gegend der Welt ausgesucht! Hinterwäldler, Rednecks, Latinos, Weisse, Schwarze, relogiöse Fanatiker und Hillbilys wollen sich nicht impfen lassen! Das suggeriert doch, dass alle Menschen die der Coronaimpfung kritisch gegenüberstehen ebenfalls zu dieser Kategorie Mensch gehören! Macht doch diesbezüglich mal eine Dokumentation über Japan und zeigt auf wieviele sich dort nicht impfen lassen! Ja, es sind dort wesentlich mehr und es gibt dort keine Rednecks, Hillbillys und co was der Sumpf von Mississippi allles noch zu bieten hat! Japan ist eine hochtechnologisierte Gesellschaft die scheinbar nich jeden Scheiss einfach so schluckt und der Technologie auch nicht blindlings vertraut! Aber davon dürft ihr ZDF-Regierungs-Lakaien ja nichts bringen! Eure Augabe ist es lediglich kritische und selbstdenkende Menschen zu diffarmieren! Aber auch ihr werdet am Ende nicht ungschoren davonkommen!

Vor 3 Stunden
Theo Retisch
Theo Retisch

Die beiden Gäste haben Recht: Europa ist auf einem Auge blind. Man muss Apartheid und Menschenrechtsverletzungen Israels auch aufzeigen.

Vor 3 Stunden
The Super Dude Abides
The Super Dude Abides

Du hast keine Ahnung von Apartheid und genau diese Sprache ist das Problem für den Hass.

Vor 3 Stunden
Theo Retisch
Theo Retisch

@RichardSch Carl Aber ich verstehe nicht warum. Nur weil wir die Geschichte haben die wir haben, können wir doch nicht unsere Augen schließen, wenn Apartheid praktiziert wird, wenn Frauen und Kinder ermordet werden, wenn Sanitäter welche auch als solche erkennbar sind abgeschossen werden (und es danach versucht wird zu vertuschen). Menschenrechtsverletzungen muss man offenlegen und ansprechen. Da darf man nicht schweigen. Egal in welcher Beziehung man zu dem Staat steht.

Vor 3 Stunden
RichardSch Carl
RichardSch Carl

das darf man in Deutschland nicht sagen, dass ist das größte Übel !

Vor 3 Stunden
Dome Defender
Dome Defender

Die ZDF Propaganda. Scheiss Biontech und der ganze Schrott. Die Schafe lassen sich gerne das Gift spritzen. Fake Plandemie.

Vor 3 Stunden
Notna EH
Notna EH

Last den Menschen ihre freie Meinung, so unverschämt! Egal warum es jemand nicht machen will es ist seine eigene und freiwillige Entscheidung!

Vor 3 Stunden
Musa M
Musa M

Israelische menschrechtsorganisation BTselem

Vor 3 Stunden
Diana Zwahlen
Diana Zwahlen

Combattants for Peace bedeuten das es Hoffnung für ein friedliches Leben für Israelis und Palästinenser giebt. 🇮🇱🕊🇵🇸🕊🙏 Zwei Tolle und mutige Tipen 💜

Vor 3 Stunden
Friedrich Schmidt
Friedrich Schmidt

Lauterbach lebt allein, da ist es klar, dass er abends Ablenkung will und gern mindestens einmal in der Woche den Einladungen von Lanz-Maischberger-Illner-Will-Plasberg und so weiter folgt. Ich hätte auch gern nächtlichen Ausgang, aber mich lädt ja kein TV-Studio ein und wenn ich einfach so rausgehe, kommt die Polizei und zeigt mich an.

Vor 3 Stunden
maudesto9
maudesto9

2:03 NEEERRRRRVV NICHT !!!

Vor 3 Stunden
Igi Kr
Igi Kr

✝️✡🇺🇸🇮🇱🙏

Vor 3 Stunden
Kanalritter Ohnek
Kanalritter Ohnek

Ist Süleman der Pressesprecher der Hamas?

Vor 3 Stunden
The Super Dude Abides
The Super Dude Abides

Nur der Fatah, aber Israel hasst er trotzdem...

Vor 3 Stunden
ZDFheute Nachrichten
ZDFheute Nachrichten

Was meint ihr? Was könnte diesen komplexen Konflikt lösen? Denkt ihr, dass es bald eine Lösung geben könnte?

Vor 3 Stunden
The Super Dude Abides
The Super Dude Abides

@Gohan Goku Hätte ich persönlich kein Problem mit, aber Religion ist mich Privatsache und sollte hinter geschlossenen Vorhängen stattfinden... Soll jeder an seinen Voodoo-Man glauben.

Vor 3 Stunden
Gohan Goku
Gohan Goku

@The Super Dude Abides Okay. Also Judentum dann auch weg ? Oder doch nicht ?

Vor 3 Stunden
The Super Dude Abides
The Super Dude Abides

@Theo Retisch Apartheid? Es gibt genügend arabische Ärzte, Generäle, Politiker in Israel. Komm du hier nicht mit Apartheid. Genau diese Sprache ist das Problem.

Vor 3 Stunden
Theo Retisch
Theo Retisch

Es gibt nur eine Lösung wenn Israel die Palästinenser nicht mehr die Menschenrechte abspricht. Solange jene als Menschen dritter Klasse behandelt werden und Opfer von Apartheid und Menschenrechtsverletzungen seitens Isreals sind, wird es wohl leider keine friedliche Lösung geben.

Vor 3 Stunden
Abraham Goldstein
Abraham Goldstein

Was denkt ihr? Was muss Israel tun damit islamistische Terrororganisationen wie die Hamas, der islamische jihad und die Hezbollah den jüdischen Staat anerkennen? Richtig: Sich selbst vernichten. Komisch warum die Juden da nicht mitmachen oder?

Vor 3 Stunden
The Punisher
The Punisher

Tja das dumme Sklavenvolk in Deutschland zahlt für diese linke alte ausgequetschte Zitrone Lanz und Weidel lässt auch immer mehr nach, natürlich wird die sich nicht impfen lassen, dafür ist sie viel zu intelligent, dann soll Sie es auch so sagen!

Vor 3 Stunden
Musa M
Musa M

Der Zionismus hat nicht mit Judentum zutun die Zioniste sind die heutigen Nazis. Enteignung Vertreibung von Palästinensern in ihrer Heimat durch Radikale Siedler im Schutze der Israelischen Militärs.

Vor 3 Stunden
Theo Retisch
Theo Retisch

@This is an Abomination Ich würde mich selbst als Linker bezeichnen und ich vertrete eben jenen Standpunkt nicht. Glaube das hat weniger mit der politischen Einstellung zu tun als mit einer gewissen Grundeinstellung an sich. Wenn es berechtigte Kritik an Israel gibt, muss man diese auch äußern (dürfen).

Vor 3 Stunden
This is an Abomination
This is an Abomination

@Theo Retisch Linke behaupten... wer gegen den Zionismus ist, ist ein Antisemit.

Vor 3 Stunden
Theo Retisch
Theo Retisch

Leider tun sich viele schwer dies auch zu sehen. Oder sie wollen es nicht sehen.

Vor 3 Stunden
ZDFheute Nachrichten
ZDFheute Nachrichten

Trotz aller Bemühungen um Waffenruhe eskaliert der Konflikt zwischen Israelis und militanten Palästinensern weiter. Nahost-Experte Gerlach sieht sogar ein neues Maß an Gewalt. Das Interview: kurz.zdf.de/MsTea/

Vor 3 Stunden
ZDFheute Nachrichten
ZDFheute Nachrichten

Der israelische Historiker Tom Segev zeichnet im Gespräch mit Claus Kleber ein düsteres Bild des Nahost-Konflikts. Eine Lösung durch einen Kompromiss sei kaum denkbar. Das Interview: kurz.zdf.de/VRQju/

Vor 3 Stunden
ZDFheute Nachrichten
ZDFheute Nachrichten

Trotz internationaler Appelle kämpfen Israelis und Palästinenser weiter gegeneinander. Die Hamas feuert Raketen auf Israel ab - Israel fliegt schwere Luftangriffe auf Gaza. Die Einzelheiten dazu hier: kurz.zdf.de/88J/

Vor 3 Stunden
Jürgen Fränkle
Jürgen Fränkle

Schau dir diese Zipflklatscher an. Vorklatscher dann kommen die Zipflklatscher alles geprobt und einstudiert. Ihr seit so primitiv und merkt es nicht einmal. Immer die selbe Masche. Einer in Minderheit gegen den Rest. 👎👎👎🙈🤮

Vor 3 Stunden
Dieter Anding
Dieter Anding

Die Zahl der Toten in Amerika Alleine in den Vereinigten Staaten wurden bis zum Jahr 2000 schätzungsweise 50 Millionen Abtreibungen vorgenommen. Das sind innerhalb von nur 27 Jahren (1973-2000) 30-mal mehr Tote als in allen Kriegen, die Amerika bis zu diesem Zeitpunkt geführt hat. In der folgenden Aufstellung sind die Zahlen aller Kriegstote beziehungsweise kriegsbedingten Todesfälle gerundet worden. Zahl der Kriegstoten in Amerika - Revolutionskrieg 25.000 - Bürgerkrieg 600.000 - Erster Weltkrieg 120.000 - Zweiter Weltkrieg 600.000 - Koreakrieg 55.000 - Vietnamkrieg 56.000 Zahl der Toten bei Abtreibungen in Amerika - 1973 - 1990 rund 25.000.000 - bis 2000 rund 50.000.000 Weltweit hat die Zahl der Toten bei Abtreibungen mittlerweile wohl die Milliardengrenze erreicht. Auszug aus dem Buch "FAKTEN ÜBER ABTREIBUNG". Wann beginnt das Leben? Antworten aus der Bibel und Wissenschaft von John Ankerberg und John Weldon. ISBN 1 565027 353 3 Ist der Embryo lediglich ein Bestandteil des mütterlichen Körpers? Biologisch gesehen existiert bei einer Schwangerschaft zwei verschiedene Körper, nämlich erstens der Körper der Mutter und zweitens der des Kindes. Dass es sich um zwei verschiedene Körper handelt, ist ebenfalls erkennbar, wenn viele Frauen Kinder austragen, deren Blutgruppe sich von ihrer eignen unterscheidet. Bei einem Einzelwesen ist es aus medizinischer Sicht unmöglich, zwei verschiedene Blutgruppen zu haben. Darüber hinaus kann auch ein männliches Kind entwickeln - das ist ein weiterer Beweis, dass es sich um zwei verschiedene Körper handelt. Der Körper der Mutter erkennt zudem das Kind als anderen, denn es würde tatsächlich als " FREMDKÖRPER" abgestoßen werden, wenn es nicht von der Plazenta geschützt würde. Nach Aussagen von Ärzten entsteht die Plazenta erst dann wenn das ungeborene Kind sie zu seiner Selbserhaltung benötigt. Innerhalb von 72 Stunden beginnt die befruchtete Eizelle mit der Bildung der Plazenta. Prof. A. W. Lilly aus Auckland, Neuseeland, gilt in Fachkreisen als der VATER DER EMBRYOLOGIE Von ihm stammen die folgenden Aussagen: Der Embryo ist kein passives, abhängiges, nervenloses Anhängsel, wie uns die Tradition gelehrt hat, sondern ein junges menschliches Wesen, das dynamisch, plastisch, widerstandsfähig ist und in einem großen Ausmass seine Umgebung und sein Schicksal in der Hand hat... Zusammenfassend können wir sagen, dass der Embryo seine Mutter organisiert...damit für seinen Bedarf Nährstoffe abgeführt werden... Während der Schwangerschaft ist nicht der Embryo, sondern die Mutter passiv und abhängig (Th.W. Holgers, D.J.Horan. Abortion and Social Justice, a.a.O, S. 27; 32f.) Weiter sagt Prof. Lilley: Es ist der Embryo, der die Monatsblutungen der Mutter beendet und den Mutterleib für sich bewohnbar macht, indem er eine Plazenta und eine schützende Fruchtblase entwickelt. Er reguliert die Menge des Fruchtblase als einen Vorgang ihres eigenenKörpers empfinden, handelt es sich dabei um Gewebestrukturen des Embryos. Und schliesslich ist der Embryo, nicht die Mutter, der entscheidet, wann die Wehen beginnen sollen. (Jean S. Garton, Who Broke the Baby?, Minneapolis, 1979, S. 41 DA KANN MAN DOCH NICHT SAGEN, DASS EINE FRAU MIT IHREM KÖRPER MACHEN KANN WAS SIE WILL !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Vor 3 Stunden
Gottmik's shoe
Gottmik's shoe

Heul leise Dieter

Vor 3 Stunden
weareone
weareone

Die sollen mal was rauchen und abchillen. Idioten... Das sollen alles erwach_sene Menschen sein??

Vor 3 Stunden
Moritz Becker
Moritz Becker

Irgendwas läuft falsch, wenn ich sogar Frau Weidel in manchen Punkten recht geben muss. Aber ich glaube am meisten nervt mich Herr Lanz, so dass ich mir nicht die ganze Folge anschauen kann.

Vor 3 Stunden
Dhr. Raimo V. V.
Dhr. Raimo V. V.

pace.coe.int/en/files/29004/html Auch in Europa verboten, aber das liest keiner.

Vor 3 Stunden
Thai Boxing
Thai Boxing

Wer stoppt den Wandel, hin zu einem Linksradikalen Europa?

Vor 3 Stunden
Matteo
Matteo

Junge, die müssen uns doch safe verarschen, oder? Das kann doch niemand ernst meinen.

Vor 3 Stunden
abedin Hamza
abedin Hamza

Das man Geld sauber kriegt das glauben nur Gengster bei ein Kontrolleur von Finanzamt ist alles vorbei Daumen hoch an die Beamten viele erfolg

Vor 3 Stunden
Suzana Vilic
Suzana Vilic

STOP 💉

Vor 3 Stunden
Ahrimus Ifosil
Ahrimus Ifosil

Da mal die ganzen Querdenker hinschicken ^^

Vor 3 Stunden
Paul Linke
Paul Linke

Lügen über Lügen : es gibt KEINE Alternativen zu thermischen Kraftwerken wenn es um gesicherte Leistung geht. Erneuerbare sind KEINE gesicherte Leistung

Vor 3 Stunden
橋本帆乃香
橋本帆乃香

Wer bekommt die volle Härte zu spüren der gegen den kriminellen Mörderstaat Israel vorgeht ? Ich buch direkt mal ein Flugticket, Israel ich komme, geht schonmal in Denkung das wird härter einschlagen als ne Hamas Rakete !!

Vor 3 Stunden
JokeGaming
JokeGaming

Finde solche Debatten super! Ich wäre auch gespannt auf die angekündigte Zoom Diskussion ;)

Vor 3 Stunden
KEYJI FIST
KEYJI FIST

Ich bin weder mann noch frau, aber dan sagen das man lesbisch ist🤦🏻‍♂️

Vor 3 Stunden
Resul Türköz
Resul Türköz

Was sind das für charakterlose Kultur lose Völker und darauf sind die juden stolz neeeeee Allah verflucht solche

Vor 3 Stunden
DonC876
DonC876

16 Jährige sollten auf jeden Fall auch das Wahlrecht bekommen. Allein weil die große Koalition ja lange genug gezeigt hat, das sie keine effektive Klimapolitik machen will. Wir brauchen mehr junge Leute die wählen und helfen das ruder rumzureissen. Wenn fehlende Müdigkeit das gegen Argument sein soll, dann müssten wir eher ne Intelligenz Test als voraussetzung einführen. Klar das die cdu keinen Bock drauf hat, denn dann würde deren Wahlergebnis noch schlechter ausfallen. Das Argument das die Volljährigkeit dann auch runtergesetzt werden müsste hinkt und lahmt auch gewaltig. Man wählt ja bekanntermaßen nur politische Vertreter die am Ende eh so gut wie nichts von ihren Wahlversprechen umsetzen

Vor 3 Stunden
Nightstalker314
Nightstalker314

Auf 21 erhöhen. Man hat den Eindruck wirklich erwachsen und selbstständig werden die nachfolgenden Generationen immer später.

Vor 3 Stunden