Pia Weingut
Pia Weingut

Hallo 🤗 Ich bin auch behindert... sitze seit Geburt im Rollstuhl und arbeite deshalb auch in einer Behindertenwerkstatt. Und ich kann das mit dem Lohn auch so unterschreiben... es is viiiel zu wenig fürs Überleben. Aber ich muss sagen das ich sehr froh bin dort zu sein, weil nach meiner Ausbildung (Abschluss 2006) habe ich mich ca. 7 Jahre beworben (gefühlt überall) und ich kam ständig Absagen.

Vor 10 Stunden
Dennis H
Dennis H

Wie der Vertreter ständig in die Kamera geschaut hat und kein Augenkontakt gehalten hat 😂

Vor 10 Stunden
SakulTalks
SakulTalks

@Dennis H Ja wirklich das kannst du ganz einfach sehen kuck mal in seine Augen rein die sind sehr klassisch

Vor 9 Stunden
Dennis H
Dennis H

@SakulTalks Echt?

Vor 9 Stunden
SakulTalks
SakulTalks

@Dennis H er ist auch blind 😅

Vor 9 Stunden
Dennis H
Dennis H

@SakulTalks oder der Beauftragte Jürgen mit dem ihr in Berlin im Gespräch wart. Ich hatte das Gefühl das er zum Teil Augenkontakt vermieden hat

Vor 10 Stunden
SakulTalks
SakulTalks

Welche Vertreter ich bin Lukas aus Beitrag

Vor 10 Stunden
vodkawasser
vodkawasser

"Menstruierende Person" im Ernst ??

Vor 10 Stunden
Super Spaß
Super Spaß

Hört doch auf rumzuheulen. Seit 16 Jahren wird immer und immer wieder die gleiche Partei gewählt Armin wird dieses Jahr mit 30% wahrscheinlich wieder das Rennen machen. Herr Haseloff machte es in Sachsen Anhalt sogar mit 37% Wer immer und immer wieder die Parteien wählt die diesen Zustand verantworten zu haben der muss sich nicht wundern dass sich nix ändert und hat auch kein Recht dazu sich zu beschweren.

Vor 10 Stunden
Mara Perathoner
Mara Perathoner

Oha wusste ich nicht🙊schätze in Italien ist es nicht anders...hoffe dieses Video klärt auf!♥️

Vor 11 Stunden
Legal Highs
Legal Highs

Sklaven haben bessere Bedingungen! Petition ist Unterschrieben!

Vor 11 Stunden
karl vogt
karl vogt

ein hin und her ist das aber auch ...ja was willste machen ...heute Bock auf Fleisch ...morgen lieber vegetarisch ...egal ...einfach neuorientieren ...detrans ...auch geil

Vor 13 Stunden
David Shimshilashvili
David Shimshilashvili

🇮🇱🇮🇱🇮🇱🇮🇱🇮🇱🇮🇱

Vor 16 Stunden
Patrick Sikora
Patrick Sikora

Ich verstehe nicht warum man sowas macht... all der Stress und das Geld nur um einen X im Perso stehen zu haben. Selbst wenn bei mir weiblich stehen würde, würde es mich nicht so jucken um Gutachten etc erstellen zu lassen.

Vor 18 Stunden
Stefan Odenthal
Stefan Odenthal

Hauptsache ein LLLLKKKKWWWW .......und die Studenten sind die wirklich so schlau ?

Vor 18 Stunden
Franny Banny
Franny Banny

Gehen in den Wald, um unbeobachtet zu sein. Vor laufender Kamera.

Vor 18 Stunden
Bumbs Bomber
Bumbs Bomber

Der Pickup ist frei von Schadstoffen nur als kleine Randnotiz

Vor 18 Stunden
Franny Banny
Franny Banny

Wie heißt der Song ab 2:47 ?

Vor 19 Stunden
kopfsalat :3
kopfsalat :3

wie max im kinderzimmer an der heizung neben dem hund (!!) auf dem boden sitzt.. ich fühle die situation so. absoluter komfortplatz 😂😍

Vor 19 Stunden
xSuii
xSuii

Ich empfehle den Kartoffelschneider von Ikea, der ist super.

Vor 20 Stunden
Britta & Amy
Britta & Amy

Mit 18 kann man selbst entscheiden, ob man das machen möchte! Basta!

Vor 20 Stunden
Mister Mint
Mister Mint

Sie tun keinem weh. Aber ich hoffe die werden irgendwann wieder gesund.

Vor 20 Stunden
Taem abooultif
Taem abooultif

dieser tyb mit der brile w[rde gerade so hops genoomnen

Vor 21 Stunde
tzimtzum
tzimtzum

Viele bewundern dich und du gibst mit deiner Art vielen etwas. Was hättest du gern mehr von anderen?

Vor 21 Stunde
Casdvg Wjasd
Casdvg Wjasd

Sehr unsympathischer 'Reporter'

Vor 22 Stunden
none of the nones
none of the nones

𝘋𝘦𝘳 𝘐𝘴𝘭𝘢𝘮𝘯𝘢𝘻𝘪 𝘪𝘮 𝘗𝘳𝘰𝘱𝘢𝘨𝘢𝘯𝘥𝘢𝘧𝘪𝘭𝘮𝘤𝘩𝘦𝘯 𝘪𝘴𝘵 𝘶𝘮𝘨𝘦𝘩𝘦𝘯𝘥 𝘢𝘣𝘻𝘶𝘴𝘤𝘩𝘪𝘦𝘣𝘦𝘯! 𝘋𝘦𝘯 𝘴𝘵𝘳𝘶𝘯𝘻𝘥𝘶𝘮𝘮𝘦𝘯 𝘉𝘢𝘶𝘦𝘳𝘯𝘵𝘳𝘢𝘮𝘱𝘦𝘭 𝘈𝘯𝘯𝘢 𝘷𝘢𝘯 𝘋𝘰𝘰𝘳𝘯 𝘬𝘢𝘯𝘯 𝘦𝘳 𝘨𝘭𝘦𝘪𝘤𝘩 𝘮𝘪𝘵𝘯𝘦𝘩𝘮𝘦𝘯.

Vor 22 Stunden
Sibylle Töller
Sibylle Töller

Meine liebe Viola, vielleicht liest du das ja irgendwann. Und alle unter euch, die ihr die evangelikale Szene verlassen habt, weil Jesus zu einem Albtraum wurde. Es tut mir so, so leid. Ich kenne die evangelikale Szene recht gut, und ich habe verzweifelt versucht, die richtige Gemeinde zu finden, seitdem die Jesus Freaks Bewegung mehr und mehr erwachsen und zersplittert wurde. Im Grunde waren wir immer die schwarzen Schafe der evangelikalen Szene, und das gerne. Aber auch da war und ist der evangelikale EInfluss stark. Bitte macht euch eins klar: Die Ansichten,die häufig vertreten werden, sind extrem. Ich glaube nicht an Kreationismus, guck mir aber die Natur an und weiß, da ist ein liebender kreativer Schöpfer- mehr muss ich nicht verstehen. Ich grenze nicht aufgrund zweier Bibelstellen Homosexuelle aus, weil es hunderte zu Stolz und Verurteilung gibt, die in der evangelikalen Szene gerne und durchaus üppig ignoriert werden (Dann sollen sie doch bitte auch regelmässig zum Friseur, lange Haare bei Männern sind nämlich auch wider die Natur. Und Steak medium ist auch passe). Ich habe liebe muslimische Freunde, habe Harry Potter gelesen und finde, dass das, was in Erweckungs-und Prophetiebewegungen teilweise so abgeht, verflixte Ähnlichkeit aufweist. Was haben wir noch? Kein Sex vor der Ehe...war auch schwierig zu Jesu Zeiten. Mädchen waren ja spätestens mit 14 verheiratet, Jungs mit 18. Und Jesus hat die Frau am Brunnen von Samarien zur Zeugin berufen. Überall Diakoninnen, Prophetinnen, Frauen im Gefolge und Maria als Jüngerin. Irgendwie ist die radikale Szene ganz schön verdreht. Jesus ist der einzige Gott, der uns aus der Bringpflicht geholt hat. Dafür steht das Kreuz. Wir verbockens alleine, wir haben Agape vergessen, wir lieben uns am meisten. Wir unterdrücken, verfluchen, jagen Besitz und Selbsterhöhung nach. Wir wollen mords was sein und gehen dafür über Leichen. Lassen Kinderarbeit zu, damit wirs komfortabel haben, fühlen uns besser, wenn ein anderer scheitert...DAS ist die Kernbotschaft der Sünde. Es geht um Liebesfähigkeit, Empathie, Wertschätzung und einander dienen. Völlig unbequem, füllt auch keine Stadien. Jesus ist und bleibt und wird sein. Die Botschaft ist und bleibt aktuell. Und auch, dass wir nicht perfekt, sondern nur sehr gut sind. Mein Weg, es ist Jesus. Meine Wahrheit, es ist Jesus. Mein Leben, es ist Jesus. Und keine Freikirche, und keine Lehrmeinung, und kein Paulus noch Petrus. Kein Gesetzestext. Es ist dieser unfassbare Mensch und Gott, der sein Leben gegeben hat für seine Freunde, jeden Tag. Der eine gute, liebevolle, nicht verdammende Botschaft gebracht hat. Die in der Tat heilt, aber nicht unbedingt Krebs. Du bist geliebt, du bist gewollt, du bist okay, und er ist nicht weg. Er ist nicht weg. Und du kannst beides haben. Er würde dich nie verdammen, weil du liebst und bist, die du bist. Sei gesegnet, Süße. Das hast du gut gemacht. Es war gut, zu gehen. Wenn all jene, die enttäuscht gegangen sind und die Gemeinschaft vermissen, sich einfach mal auf nen Kaffee treffen würden, gäbs vielleicht mal eine Gemeinde, in der der Mensch über dem Gesetz steht. In Freiheit. Mit einer guten Botschaft. Und einem guten Gott.

Vor 22 Stunden
Lisa Groh
Lisa Groh

Toll, dass ihr darüber berichtet! Ich glaube fest an den Erfolg der Petition 🙏 Finde es allerdings sehr schade, dass ihr mit der Ausrede "Keine Zeit " abgewimmelt wurdet. Was ist bitte wichtiger? Zeit ist immer eine Sache der Prioritätensetzung. Es macht mich wütend.. Lukas macht eine wahnsinnig tolle Arbeit. Verfolge ihn seitdem ich auf meinem DEwwwkanal Kanal zu diesem Thema auch ein Video veröffentlicht habe und ich so aufmerksam durch einen Kommentar von ihm wurde. Ganz tolle Arbeit einfach !

Vor 23 Stunden
SakulTalks
SakulTalks

Danke dir für deinen tollen Kommentar wir haben bei das Thema noch sehr viel zu tun daran werden wir arbeiten

Vor 20 Stunden
Mimi A
Mimi A

Ich finde das richtig gut dass ihr an non- binary und transgender gedacht habt

Vor 23 Stunden
tzimtzum
tzimtzum

Dieses nervöse Zucken beunruhigt mich.

Vor 23 Stunden
tzimtzum
tzimtzum

Bin ich froh, in Dresden zu wohnen. Sowas gibt es hier nicht.

Vor 23 Stunden
Salma Larbi
Salma Larbi

Ich hoffe ich sehe sowas niemals in echt

Vor Tag