Alexander Wiesmüller
Alexander Wiesmüller

Anstalt für geistig abnorme rechtsbrecher

Vor 17 Sekunden
Jay Jay
Jay Jay

Puhhh blöde Sache......

Vor 12 Minuten
Wolfbyte
Wolfbyte

Lol mein Kommentar wurde gelöscht in dem ich nur meinte: Am ende des Tages bleibt er ein Mann ohne Pillermann 🤦🏻‍♂️ GG öffentlich Rechtliche

Vor 13 Minuten
Division Wolpertinger
Division Wolpertinger

Wahrscheinlich ist Pillermann schon diskriminierend. Es muss auch eine Pillerfrau geben. Oder Piller_innen. Piller*menschinnen

Vor Minute
(((Linke))) Fake- & Lügenpresse
(((Linke))) Fake- & Lügenpresse

Klemm dir doch einen "Neo-Penis" zwischen die Beine. Oder frag doch mal die Leute die dich genderverblödet haben. Die haben da bestimmt noch ganz tolle Ratschläge. 🤦‍♂️ Du bist das Vorzeigebeispiel dieser kaputten Generation. Zuerst werden ihr von der rotgrünen Gender-Propaganda in der "Schule" und im Kindergarten im Kopf kaputt gemacht und dann macht ihr euch selbst und euer Leben kaputt. Alleine schon diese Videobeschreibung ist ein zeitgeschichtliches Dokument wie hirnverbrannt diese Generation ist und kann auch nur wieder vom Rotgrün-FUNK kommen.

Vor 29 Minuten
Toni Montana
Toni Montana

Hey, finde dein Kanal sehr interessant, die Themen mit denen Du Dich befasst. Wäre schön wenn die Videos länger wären 😬👌🙏 liebe Grüße

Vor 58 Minuten
n.o
n.o

Gott ihr dämlichen Journalistenfuzzis, erzählt mal ne runde was von Meinungsfreiheit wa

Vor Stunde
M.M.A. A.
M.M.A. A.

Ich empfinden Marie so sympathisch, könnte mir eine Ehe/Beziehung mit ihr vorstellen 😘

Vor Stunde
SkankHunt
SkankHunt

Hahahahahahahaha Ich kann nicht mehr 😂😂😂 Tja selbst ins Knie gefickt 😂😂

Vor Stunde
Isa
Isa

Also ich finde es super, dass man über solche Reportagen bei diesem sehr sensiblen Thema aufgeklärt wird. Mir waren die Unterschiede auch nicht so bewusst. Allerdings könnte ich trotzdem nicht mit Jemandem befreundet sein, der eine solche Neigung hat. Das ist für mich persönlich ein absolutes Tabuthema. Ja, sie können nichts für ihre sexuelle Neigung, das akzeptiere ich. Es würde mich aber bei Begegnungen glaube ich trotzdem immer triggern. Ganz schwierige Angelegenheit, da ist viel Spielraum für Diskussion. Ich ziehe meinen Hut vor dem Moderator für seine sachliche Herangehensweise trotz persönlicher Meinung. Auch vor den betroffenen Personen ziehe ich meinen Hut für ihre Offenheit.

Vor 2 Stunden
Ehren MAnn
Ehren MAnn

Hä wieso brauch der diese "Protesen" wenn der sich doch gegen die OP entschieden hat

Vor 2 Stunden
Sunrunner
Sunrunner

RTL und deren Zuschauer halt...

Vor 2 Stunden
slim 44
slim 44

Islam heißt Frieden

Vor 3 Stunden
OrdenRahmen806
OrdenRahmen806

Verdient 😂😂🤣🤣

Vor 3 Stunden
Sophie Umeko
Sophie Umeko

wenn die religion so geil und das einzig wahre ist, wieso kommt dann nicht die mehrheit der menschen selbst drauf, denen beizutreten? dass morgens die sonne aufgeht ist ja auch wahr und da muss ich bei keinem klingeln und ihnen damit auf den sack gehen

Vor 3 Stunden
Sophie Umeko
Sophie Umeko

4:38 yep. ich und die mädels 1:1

Vor 3 Stunden
Coffee is kidney-boost
Coffee is kidney-boost

Lalalala ... Dey macht mich kirre! Cato, wenn du dich als Nichtgeschlecht fühlt, dann sei konsequent und nutze keine öffentliche Toiletten und Umkleidekabinen (zb in Schwimmbäder). Die sind FÜR Geschlechter bereitgestellt. Es ist ein sicherer Orte im öffentlichen Raum für die jeweiligen Geschlechter. Bei dir bin ich mir sicher, dass du durch die kommende OP dir selbst schadest. Wenn man sich doch so in seinem Körper wohlfühlt, besonders wenn die Brüsten abgedrückt sind, da muss man doch keine OP und Hormontherapie machen, außer man ist doch krank. Therapien jeglicher Art sind keine Freizeitangebote. Und Therapien schlagen eher an, wenn die Diagnosen richtig gestellt sind. #Körperdysmorphe Störung Mich stört es, das man alles gesagte hin nimmt, nach dem Motto "Ich kann die Gefühle des anderen nicht nachvollziehen, also akzeptierte ich es einfach. Muss ja irgendwie stimmen". Ich mache mir sorgen, dass geschlechtsspezifische Rechte (getrennte Toiletten, Frauengefängnisse ... also nicht hier Lieferdienste ) missbraucht werden können, weil "Geschlecht" an Ideale fest macht werden.

Vor 3 Stunden
starlodear
starlodear

Jeder Mensch hat unabhängig von seinem Geschlecht seinen eigenen Charakter. Es gibt nicht DEN Mann oder DIE Frau.

Vor 3 Stunden
Clash Man
Clash Man

Doch

Vor 3 Stunden
starlodear
starlodear

Ich habe nach Recycling gesucht und DEwww präsentiert mir dieses Video...

Vor 3 Stunden
JB 17
JB 17

Super interessanter Beitrag 😍😍😍 wie würde man denn marie überhaupt finden 😁😁😁😁

Vor 4 Stunden
Division Wolpertinger
Division Wolpertinger

Zusammenfassend bleibt festzuhalten: "Anastasia" ist eigentlich ein Mann der bis zur Geschlechtsumwandlung manipuliert wurde und als Folge dessen nun Penisneid empfindet.

Vor 4 Stunden
Retarded Cosmo
Retarded Cosmo

Mal sehen was nächstes Jahr so grade Im trend liegt.. Vlt lasse ich mir ja die Augäpfel umfärben weil die Farbe der Äderchen politisch nicht korrekt ist 😜

Vor 4 Stunden
Division Wolpertinger
Division Wolpertinger

Passend zur Iris bitte nur noch Regenbogen-Augäpfel, alles andere wäre diskriminierend, menschenverachtend und antisemitisch.

Vor 20 Minuten
Youtube Oma
Youtube Oma

@Retarded Cosmo Dafür gibts Kontaktlinsen in Wunschfarbe.

Vor 2 Stunden
Silvia Henrichfreise
Silvia Henrichfreise

Ich finde das total mutig und ehrlich vor sich selbst.

Vor 4 Stunden
NemoBaya
NemoBaya

Sehr ehrlich der Mann. Die Puppen finde ich total schön.

Vor 5 Stunden
Shato Nyruami
Shato Nyruami

Sie war nicht abgelenkt, nicht am Radio oder am Handy, ist aber trotzdem aufs Bankett gekommen. Das ist in etwas so glaubwürdig wie eine Bratpfanne aus Butter.

Vor 5 Stunden
JasMusic
JasMusic

Deswegen will Ungarn wahrscheinlich Informationen über Angleichungen verbieten.

Vor 5 Stunden
Xenoxia
Xenoxia

Alles richtig!

Vor 2 Stunden
Christian Deelen.
Christian Deelen.

Mein Kumpel hat das gleiche gehabt.

Vor 5 Stunden
Leonardo DiCaprio
Leonardo DiCaprio

so interessant wo er sagt: man recherchiert ja vorher oder fragt bekannte freunde bevor man das macht une dann zeigt die kamera auf den anderen.

Vor 5 Stunden
neuschneeweisschen
neuschneeweisschen

Wenn Depression und der Wunsch nach einem anderen Geschlecht zusammentreffen, ist es schwer, zu bestimmen, was zuerst da war. Ist die Depression und damit einhergehende Selbstwertproblematik kausal für die Transsexualität oder ist es andersherum? Im ersteren Fall kann die OP natürlich nicht die gewünschte Wirkung haben. Anastasia wirkt so, als könne sie sich und ihren Körper nur schwer akzeptieren, egal welche Geschlechtsorgane sie hat. Da kommt leicht der Wunsch auf: wenn ich nur anders wäre, anders aussehen würde o.ä., wäre ich bestimmt glücklich. Damit will ich nicht anzweifeln, dass es Menschen gibt, für die eine Geschlechtsangleichung die Lösung ist.

Vor 5 Stunden
legolas
legolas

Mich hätte es interessiert, ob es dann überhaupt möglich ist ein Kind zu bekommen?

Vor 5 Stunden
レンゲレテジアン
レンゲレテジアン

Das sind exakt meine Bedenken bei dieser Thematik, wenn ihr euren Körper nicht lieben lernt und ihr nach Angleichung schreit. 💁 Eine OP ist immer ein zerstörerischer Eingriff der nicht wieder rückgängig zu machen ist, überlegt euch diesen Schritt wirklich gut, nach einer OP habt ihr kein anderes Geschlecht, ihr seid danach einfach nur willentlich Geschlechtsverstümmelt! Es ist jedem sein eigenes Leben & Körper und jeder muss darüber selbst entscheiden, jedem das seine, wer das unbedingt möchte. 🤷‍♀️ Der Fehler von uns als Allgemeinheit, ja, WIR ALLE tragen da unseren Teil dazu bei, war und ist es, Geschlechter klar definieren zu wollen. Die Übergänge sind fließend, individuell verschieden und können sich physisch und psychisch unterscheiden, haben ebenso viele Fassetten und Gewichtungen. Wir als Gesellschaft müssen bei der Geschlechtsthematik aufhören mit unserer Schwarz/weiß, Männlich/weiblich Klassifizierung, Menschen vor die Entscheidung zu stellen "entweder bist du dies oder das", gar es ihnen zu diktieren, die Frage stellen wir ja erst nach dem Diktat wenn wir auf Gegenwehr des Diktierten stoßen 😂🤦‍♀️🙆‍♀️🙅‍♀️. U.A. ist es genau das (M/W & Diktatur), was bei unseren jungen Mitmenschen Identitätskriesen auslöst, Fragen aufwirft warum man sich da überhaupt entscheiden muss und warum man nicht einfach als Individuum, einfach nur als Mensch, geschlechtsunbestimmt akzeptiert wird so wie man ist, sondern in eine von 2 Schubladen passen muss und damit ein Klischeepaket auferlegt bekommt den man entsprechen sollte. Die Frage nach dem Geschlecht gehört aus unserem System getilgt und nicht etwa ein drittes, viertes und fünftes hinzugefügt! Kleiner Funfakt, der Penis ist eine vergrößerte Klitoris und die Hoden sind nach außen gewanderte Eierstöcke und auch physisch sind da die Übergänge fließend, es gibt als männlich klassifizierte Menschen mit Mikropenis und annährend innenliegenden Hoden und das pendant mit vergrößerter Klitoris 🤷. Da war sich selbst der physiche Bauplan nicht ganz einig darum, was es einmal werden soll. Bei der Psyche verhält es sich ähnlich und kann sich von der physischen Gegebenheit noch einmal deutlich unterscheiden aber sobald wir aus der Gebärmutter flutschen, stellt sich das höchste Affenwesen hin und will klar klassifizieren, wo selbst die Natur nie eine klare Grenze zieht.

Vor 6 Stunden
Rene Gröger
Rene Gröger

Verdrehte Gesellschaft . OP wofür. Siehst immer noch aus wie ein Mann hast dir einfach die Wurst wegnehmen lassen .. alles Gute

Vor 6 Stunden
Youtube Oma
Youtube Oma

@Rene Gröner Er ist jetzt Vegetarier ;-)

Vor 2 Stunden
Drachentöter
Drachentöter

Schnipp-schnapp, da war die Nudel ab 😂😂 Aber vielleicht kann man die Dinger ja, wie beispielsweise bei South Park, einfach auf Mäusen züchten.. Hat bei Mr. Garrison ja auch geklappt 😆💁🏼‍♂️

Vor 6 Stunden
Drachentöter
Drachentöter

@Kjårl 😂😂😂😂

Vor Stunde
Kjårl
Kjårl

Krass unlustig

Vor 2 Stunden
Missie
Missie

Liebe Anastasia ich empfehle dir den satisfyer 2,der ist super...wird nicht eingeführt sondern nur aufgelegt und man kommt innerhalb von nicht mal ein paar Minuten zum Orgasmus also zum mega Orgasmus 😊 Ich finde es schade das dir deine Vagina nicht zusagt und du jetzt traurig bist...wir Frauen wissen leider nicht Wie Ihr Männer euren Orgasmus wahr nehmt denn wir Frauen müssen es uns meistens selbst machen um zum Höhepunkt zu kommen weil viele der Männer nicht wissen oder sich nicht genug Mühe geben die Frau zum Höhepunkt zu geben....vielleicht ist es bei Männern auch intensiver weil ja beim Orgasmus das Sperma durch den Penis nach draußen gepumpt wird...dieses Gefühl haben wir ja nicht 😊 aber es gibt viele Möglichkeiten zum Höhepunkt zu kommen.. manche Frauen kommen besser wenn sie von hinten Sex haben usw...ausprobieren schadet nichts und du findest schon etwas damit du ordentlich zum Höhepunkt kommst

Vor 7 Stunden
Lukas Reissig
Lukas Reissig

Puuh, das ist ganz schön hart, so etwas anzuschauen. Respekt an dich, Frank! Ich finde, dass du das super gemacht hast.

Vor 7 Stunden
J L
J L

Zuerst einmal: Ich möchte mich hier ganz und gar nicht gegen Anastasia wenden. Und die Reporterin ist ja mal super lieb. Ich sehe, dass Anastasia in einer sehr schweren Lage war und ist und hoffe, dass das bald besser wird. Ich will auch nicht überlegen, wer hier "Schuld" hat. Das wäre überflüssig und vielleicht sogar verletzend. Ich muss aber als Frau sagen, dass mich die Aussage, dass jeder eine Frau sein kann, wenn Mensch das sagt, ziemlich verletzt. Ich fände das wesentlich weniger problematisch, wenn man als Frau nicht so viel und so lange für Gleichberechtigung gekämpft hätte / kämpfen würde. Frauen werden Tag täglich diskriminiert, verletzt, vergewaltigt, getötet. Diese Aussage vermittelt das Gefühl man könnte sich auch das aussuchen. Meine Oma, meine Mutter, ich - wir haben alle dafür gekämpft dass es kein "Gender" gibt. Weil Gender als Sammelsurium aller gesellschaftlichen Stereotypen existenziell für die Diskriminierung der Frau ist. Ich "fühle" mich nicht wie eine Frau. Und ich habe mich noch nie wie eine Frau gefühlt. Ich bin eine Frau und ich kann nichts daran ändern. Das ist keine Entscheidung von mir. Ich entscheide mich nicht diskriminiert zu werden. Ich denke die gesamte Gender Debatte ist sehr gefährlich für uns Frauen, weil wir marginalisiert werden. Wieso sollte ich jetzt ein "cis" vor mein Frau setzen? Wieso spricht man nie davon, dass sich Männer "Prostata Träger" nennen sollen, aber ich soll "Uterus Besitzerin" sein. Wenn man Menschen ihre Worte nimmt wird der Kampf um die eigenen Rechte so viel schwerer. Im Thema Homosexualität gab es nie die Diskussion jetzt alles andere zu verschieben. Ich möchte nicht dass Frau sein auf Stereotype reduziert wird, denn genau dagegen hat Feminismus mal gekämpft. An meinen Medikamenten wird nicht ausreichend geforscht, ich bekomme nicht das gleiche Geld, ich darf mich nicht sterilisieren lassen, werde für Abtreibung geshamed, die Pille wird nicht weiter entwickelt und ich soll mich so oder so verhalten und kleiden. Mich verletzt diese Aussage in dem Zusammenhang echt krass. Ich bin so gerne bereit Platz zu machen für Menschen die sich in einem Leben als Frau wohler fühlen. Aber ich möchte meine Kategorie und meine Identität nicht für diese Personen aufgeben müssen oder zur Seite ins "cis" rücken. Ich verstehe, dass viele Menschen in ihrem Körper als ein bestimmtes Geschlecht Schmerz empfinden und das tut mir sehr leid. Aber ich werde mich nicht immer wieder verletzen lassen, nur weil Frauen immer die sind die für andere wegrücken müssen. Ich finde es sehr schade, dass dir Frage hier so wenig Halt für Frauen bietet und so unkritisch diesen ideologisierten Dialog mit führt. Ich mag euren Kanal wirklich sehr aber das finde ich sehr traurig.

Vor 7 Stunden
J L
J L

@Chaos & Sandale Ich finde ganz und gar nicht dass man bei Toiletten Trans Frauen irgenwie schriftlich von Frauen abheben sollte. Ich finde nur dass man in der Diskussion auch wenn es alle betrifft von Frauen, wenn es cis-frauen betrifft von Frauen und wenn es explizit trans-frauen betrifft von trans-Frauen sprechen könnte. Ich verstehe nicht warum 50% der Bevölkerung die schon immer Frauen waren und als Frauen eine Identität erworben haben einen neuen Begriff brauchen. Für mein Verständnis bekommen die meisten Frauen ihre Tage, können Kinder bekommen und haben weibliche Geschlechtsteile. Manche Frauen können keine Kinder bekommen, manche bekommen nicht ihre Tage. Manche hatten mal einen anderen Körper. Ich würde aber trotzdem sagen Frau sein heißt für die aller meisten einen weiblichen Körper haben. Für die aller meisten Trans-Frauen heißt es das ja auch. Aber nach der Ideologie die in diesem Video thematisiert wird heißt Frau sein plötzlich etwas anderes. Und hier wird Ideologie als Wahrheit verkauft. Ich finde jeder hat das Recht trotzdem zu finden, dass Frauen nicht über den Körper definiert werden. Aber das ist eine Meinung keine Wahrheit. Das ist Ideologie.

Vor 45 Minuten
J L
J L

@Chaos & Sandale Aufjedenfall kann ich mir da ganz schreckliche Szenarien vorstellen und wünsche deshalb auch allen Betroffenen hierbei ganz viel Unterstützung, möglichst schon zur Vermeidung. Aber deshalb habe ich ja auch extra geschrieben wenn doch dann ist das eine sehr andere Erfahrung, die dann meiner Meinung nach auch nichts mehr mit Frau sein zu tun hat. Das wäre trotzdem eine furchtbare Gewalttat und eine Vergewaltigung. Das dahinter liegende bei einer Frau ist allerdings, dass ein Mann sich ihren Körper als Objekt der Befriedigung aussucht und ihr im Zuge dessen etwas schreckliches antut. Deshalb kann man das finde ich nicht vergleichen. So oder so möchte ich ja auch nicht nur über Gewalttaten als Definition von "Frau" sprechen. Ich halte für mich persönlich daran fest, dass ich Frau sein über Körper definiere und hier gerne Trans-Frauen einschließe. Ich finde allerdings wenn man Frau Sein über Stereotypen konstruiert ist das anti-feministisch. Ich kann mir offen gesagt nicht so richtig vorstellen, wie man Gender ohne Stereotypen erklären soll. Da ich Stereotypen ablehne und als Frau verletzend finde, lehne ich also auch Gender als Kategorie eigentlich ab. Vielleicht kannst du mir erklären wie du das beschreibst, falls das für dich anders ist? Ich denke in einer gesunden Gesellschaft kann jemand der kein Problem mit seinem Genitalien hat einfach Lieben wen Mensch möchte und tun was Mensch will und denken was Mensch will und ist vom Körper her dann ein "Mann" oder eine "Frau". Sein Geschlecht hat dann einfach nichts mit seiner Persönlichkeit zu tun. Vielleicht sind wir leider in einer Situation in der die Gesellschaft einem das erschwert. Manche Personen haben vielleicht auch eine andere Hormon Zusammensetzung im Hirn als zu ihrem restlichen Körper passt. Trotzdem bezieht sich das hier auf den Körper. Ich bin absolut nicht dagegen, dass Trans Menschen medizinische Unterstützung nach ihren Bedürfnissen erhalten. Ich will mich hier sowieso nicht einmischen. Ich möchte aber nicht, dass für einen winzigen prozent Teil der Bevölkerung (der der Trans Menschen, die ihre männlichen Genitalien behalten möchten, aber als Frauen anerkannt werden möchten) über den Kopf von uns Frauen hin alles um uns herum umdefiniert wird. Das finde ich ist Diskriminierung.

Vor 56 Minuten
J L
J L

@Chaos & Sandale Aber definiert das dann nicht dir Kategorie "Frau" um? Wenn es hierbei nicht mehr um Körper geht worum geht es denn dann? Kann es dann nicht eigentlich nur noch um Stereotype gehen, welche viele Frauen vehement seit vielen Jahren ablehnen?

Vor Stunde
Chaos & Sandale
Chaos & Sandale

@J L Aber was ich sehe ist, dass es eben viele Transmenschen gibt, die sich ohne gaOP wohl fühlen, wie der Transmann im Video, der ja mit seiner sozialen Transition und mit anderen medizinischen Maßnahmern zufrieden scheint.q

Vor Stunde
Chaos & Sandale
Chaos & Sandale

@J L Bzgl Penis: Ist nicht meine persönliche Situation, deswegen kann ich das emotional auch nicoht stärker nachempfinden als du.

Vor Stunde
metulski1234
metulski1234

Die Leute fühlen sich angegriffen, weil das Thema OMNIPRÄSENT ist. Es wird einem diktiert. Immer und immer wieder. Darum geht es. Mir ist es so unfassbar schnuppe wie Cato als Kind sozialisiert wurde. Wenn sie irgendwas irgendwas zwischen Mann und Frau sein möchte. Von mir aus. Juckt mich nicht. Aber diese Dauerpräsenz ist nur noch nervig. Alle nervts nur noch.

Vor 8 Stunden
Garda
Garda

Ich halte Null und gar nichts von Tierversuchen. Bin ich jetzt Meerschweinchen, Affe oder Ratte? Niemand kann garantieren, daß die Medikamente helfen. Man sollte sich auf Dr. Hamer besinnen. Stefan Lanka klärt auch darüber auf. Jede Krankheit hat die meisten Ursachen in der Psyche. Lest das Buch über Edgar Cayce "Erregende Zeugnisse von Karma und Wiedergeburt".

Vor 8 Stunden
metulski1234
metulski1234

Die Frage, die reporter, auf Klo… usw. Gibts bei euch eigentlich auch mal journalistisch relevante Themen oder immer nur diesen Gender/Nonbinary/lgbtq/Gender-Queer/blablablubbblubb-Quatsch? Tickt ihr noch ganz sauber? Was soll der Scheiß? Menschen die etwas verwirrt sind, etwas mehr im Mittelpunkt stehen wollen und deshalb gerne mal Sexualität mit Geschlecht verwechseln, sind eine winzige Minderheit. Weshalb dieser enorme Fokus darauf? Was stimmt nicht mit euch?

Vor 8 Stunden
Thomas B
Thomas B

Ich glaube der Moderator ist Pornosüchtiger als der andere!

Vor 8 Stunden
Deno Madavi
Deno Madavi

Ob Mann sich als Frau fühlt oder Frau als Mann völlig egal jedem das seine Toleranz und Respekt für alle Menschen! Aber ich bin der Meinung das sowas wie eine Geschlechts umwandlung wirklich zu weit geht! Silikon Busen und OP's im Gesicht find ich ok aber ich mein sich sein Penis weg zu operieren um zwanghaft eine Frau zu sein ist doch wirklich naja es wird ein sehr empfindliches Körperteil verstümmelt und daran ist am Ende nichts weiblich... Meine Meinung...

Vor 8 Stunden
Emily Zimmermann
Emily Zimmermann

Psychosen Schizophrenie????

Vor 8 Stunden
Emily Zimmermann
Emily Zimmermann

Psychiatrie

Vor 8 Stunden
nobody 01
nobody 01

Mein Bruder ist auch von einer Radfahrerin Ermordet worden ich habe für solche Mörder nur Verachtung übrig . Solche Mörder sollten bis ans Lebensende nie wieder Glücklich werden und jede Nacht Alpträume haben.

Vor 8 Stunden
flightisallright
flightisallright

Autosexualität ist bei den meisten Menschen ein wichtiger Teil der Sexualität. Das klappt am Besten mit den originalen Geschlechtsteilen.

Vor 9 Stunden
Sunrunner
Sunrunner

Daher kommt das Wort BeZIEHung. Sie entzieht dir etwas. Es sollte eine Partnerschaft sein.

Vor 10 Stunden
Sunrunner
Sunrunner

Stellt euch mal vor jede Frau auf der ganzen Welt würde mindestens 1 Kind kriegen, und die dann in 20 Jahren auch wieder... Es sind ja jetzt schon zuviele Menschen...

Vor 10 Stunden
0 0
0 0

13:54 Das verstehe ich jetzt nicht, wie kommt ihr zu dem Schluss dass man eine Frau ist wenn man sagt, dass man eine Frau ist? Wie macht denn das Sinn?

Vor 10 Stunden
0 0
0 0

Und dann fordern doch echt radikale Spinner, dass Kinder mit Geschlechtsidentitätsstörung mit 6 Jahren Hormone kriegen.

Vor 10 Stunden
Chaos & Sandale
Chaos & Sandale

@Xenoxia Beleg bitte

Vor 2 Stunden
Xenoxia
Xenoxia

@Chaos & Sandale Grüne

Vor 2 Stunden
Chaos & Sandale
Chaos & Sandale

@0 0 reicht ja, wenn du ein Zitat, ein Gesetzesartikel oder eine eindeutige Überschrift postest, dann kann ich mir den Link schon ergoogeln

Vor 4 Stunden
0 0
0 0

@Chaos & Sandale Muss man nur suchen bei Google. Das haben mehrere Zeitungen berichtet. Ich darf auf DEwww keine Links posten.

Vor 5 Stunden
Chaos & Sandale
Chaos & Sandale

@0 0 [email protected]

Vor 6 Stunden
karl vogt
karl vogt

'ne hübsche Frau wird es nie werden ...aber wenn es sich so wohl fühlt, ok

Vor 13 Stunden
Lysann Gruchot
Lysann Gruchot

Selber schuld🤷🏼‍♀️

Vor 15 Stunden
Snshine
Snshine

Der eine schneidet ihn ab und die andere lässt ihn sich dran nähen

Vor 15 Stunden
Youtube Oma
Youtube Oma

@Division Wolpertinger Oh ja!

Vor 6 Stunden
Division Wolpertinger
Division Wolpertinger

@Snshine Das Problem ist: Zu viele Männern in dieser Gesellschaft haben sich zwar nicht operieren lassen, benehmen sich aber trotzdem als seien ihnen die Eier abgefallen.

Vor 15 Stunden
Snshine
Snshine

@Division Wolpertinger ja ich glaube wir sind spitzenreiter im recyclen soviele dödel wie hier abgeschnitten wurden die letzten paar jahre seit comchita wurst

Vor 15 Stunden
Division Wolpertinger
Division Wolpertinger

Das ist immerhin ressourcenschonend. Recycling.

Vor 15 Stunden
Antonio Giuliani
Antonio Giuliani

Tja,dass hätte man sich vorher überlegen müssen. Was soll man zu Leuten sagen,die bicht wissen was sie sein wollen😅

Vor 15 Stunden
Division Wolpertinger
Division Wolpertinger

Vorher: "Voll trendy, ab heute bin ich eine Frau!" Nachher: "He Dude, wo ist mein Penis?"

Vor 15 Stunden
Division Wolpertinger
Division Wolpertinger

@Kjårl Känguru-Anspielungen? Mal abgesehen davon das ich schreiben kann wie und was ich möchte. Ob du das dann lustig findest oder nicht ist mir herzlich egal. Oder spricht aus dir auch der Penisneid?

Vor 59 Minuten
Kjårl
Kjårl

@Division Wolpertinger naja aber auch wenn es vereinfacht dargestellt wäre, würde ich nicht sagen, dass es aus Trendzwang kam, also trotz Überspitzung ist es ja kein Trend für die Person gewesen, sich geschlechtsangleichend operieren zu lassen... Achja und lass die verdammt unlustigen Känguru-Anspielungen

Vor Stunde
Division Wolpertinger
Division Wolpertinger

@Kjårl Ist latürnich dramaturgisch vereinfacht.

Vor Stunde
Kjårl
Kjårl

Glaube kaum, dass das so abläuft

Vor 2 Stunden
Bernd Berger
Bernd Berger

Voll arg... wenn ich das damals gewusst hätte... kenne sie persönlich, aber wusste das nicht über sie! Sie tut mir voll leid. Vielleicht ist Anastasia eigentlich non-binary, klingt jedenfalls voll danach! 😳

Vor 16 Stunden
M B
M B

Ich bin zwar nicht in der DDR aufgewachsen, aber im Osten mit Erwachsenen, die in der DDR gelebt haben. Und durch sie bin ich an Badestellen Nacktheit von allen Geschlechtern gewohnt. Ich selbst würde aber nie oben ohne draußen herumlaufen, egal wo.

Vor 17 Stunden
Requiem for a Dream k1
Requiem for a Dream k1

Selbst schuld ganz einfach...

Vor 17 Stunden
Fuckyourselfgoogle
Fuckyourselfgoogle

'man ist dann eine frau wenn man sagt, dass man eine frau ist' LOL! ok ich bin übrigens die kaiserin von china

Vor 17 Stunden
Division Wolpertinger
Division Wolpertinger

Eure Majestät *verbeug* Ich bin übrigens das fliegende Spagettimonster, aber pssst, ich tarne mich als Mensch um eure Schwächen zu erforschen.

Vor 15 Stunden
Lara Er
Lara Er

Diese Kommentare hier sind verdammt respektlos. Es ist fast so, als ob ein bestimmtes Klientel absichtlich Videos zu diesem Thema aufsucht, um sich aufzuregen.

Vor 17 Stunden
Division Wolpertinger
Division Wolpertinger

@Lara Er Um dagegenzuhalten wenn Ideologie und Wunschglaube zu Fakten werden soll. Es werden schon genug junge Menschen manipuliert und verdummt.

Vor Stunde
Lara Er
Lara Er

@Division Wolpertinger Menschen, die Transgender sind, gab es schon immer. Sie wurden nur jahrelang an den Rand der Gesellschaft gedrängt und nicht in den Medien repräsentiert. Das hat nichts mit Zeitgeist zu tun, wenn man andere Menschen so akzeptiert, wie sie sind. Verstehe echt nicht, wieso so viele Leute einen Hass dagegen haben. Wenn dich solche Themen nerven; Wieso bist du hier?

Vor Stunde
Division Wolpertinger
Division Wolpertinger

@Lulian Julius Wassbach Was gibts daran nicht zu verstehen?

Vor 2 Stunden
Lulian Julius Wassbach
Lulian Julius Wassbach

@Division Wolpertinger Was soll das heißen?

Vor 2 Stunden
Lulian Julius Wassbach
Lulian Julius Wassbach

Es sind teilweise immer die gleichen Accounts die man unter sehr vielen Videos zu bestimmten Themen findet.

Vor 2 Stunden
Sophia Adam
Sophia Adam

Jeder muss verstehen, dass der Schlüssel zur finanziellen Freiheit darin besteht, mehrere Einkommensströme zu haben, ich bin ein lebendiges Zeugnis. Ich kann nicht erklären, wie ich mich jedes Mal fühle, wenn ich meinen Gewinn mit Hilfe von Herrn Carlos, meinem Expert Trader, erhalte. Ich kann sagen, dass er wirklich großartige Dinge in meinem Leben getan hat. Ich möchte Herrn Carlos Beckham nur ein Lob aussprechen, dass er mir Hoffnung gibt, an ihn zu glauben. Ich erhalte die besten Trading-Aktien-, Krypto- und Forex-Ergebnisse. Ich weiß, dass die meisten von Ihnen Angst haben zu investieren, Sie wollen Ihr Geld nicht verlieren, aber ich gebe Ihnen einen 99%igen Versuch und danke mir. Nochmals vielen Dank, Herr. Ich werde jedem raten, der beim Trading schwere Verluste erleidet, sich an ihn zu wenden, um Hilfe zu erhalten. Mit seiner Hilfe konnte ich finanzielle Probleme überwinden. Dank ihm habe ich in den letzten 8 Monaten Gewinne von über 330,000 US-Dollar gemacht.

Vor 17 Stunden
Death row
Death row

Als trans Frau einen Sidecut zu tragen ist schon echt ein eigentor

Vor 18 Stunden
Xenoxia
Xenoxia

Haben dich einige Frauen. Kenne mehr Frauen als Männer die einen haben.

Vor 2 Stunden
Daniel Zimmermann
Daniel Zimmermann

Selbst schuld. Kein Mitleid. Lebe dein Leben so wie du geboren wirst. Punkt aus Ende.

Vor 18 Stunden